Versandkosten

 

Das Porto für eine Sendung richtet sich prinzipiell nach den Gebührentabellen der Deutschen Post AG und wird auch so, zuzüglich 2,50 EUR für den Auftragsabwicklungsaufwand und Verpackung für Sie berechnet. Ihre konkreten Versandkosten können wegen der unterschiedlich zu berücksichtigenden Komponenten wie Sendungsgewicht, Sendungsgröße oder Zahlungswunsch erst mit Ihres eingegangenen Auftrags bzw. Ihrer Bestellung von mir berechnet und in der detaillierten Auftragsbestätigung an Sie benannt werden. Diese Bestätigung enthält für eine reibungslose Abwicklung alle notwendigen Angaben.

Weitere Porto- und Versandbestimmungen sind auf den Internetseiten der DPAG zu finden. Sollten Sie einen besonderen Versandwunsch (versichert, eigenhändig, neutraler Absender, anderes Zustellunternehmen) haben, teilen Sie mir dies bitte ausdrücklich in geeigneter Form mit.

Hier einige der Versandkostenbeispiele für Datenträger inklusive aller Posten für den nationalen Versand:

 

Vorkasse (Überweisung, bar-Postbrief) bis 4 Datenträger (Großbrief) = 4,05 EUR

Vorkasse (Überweisung, bar-Postbrief) bis 10 Datenträger (Maxibrief) = 5,20 EUR

Vorkasse (Überweisung, bar-Postbrief) bis 20 Datenträger (Päckchen unversichert) = 6,99 EUR

Vorkasse (Überweisung, bar-Postbrief) bis 20 Datenträger Paket bis 5kg = 9,99 EUR

 

 

Versandkosten außerhalb Deutschlands sind entsprechend höher und sollten vorab erfragt werden. Es erfolgt prinzipiell kein Nachnahmeversand.

 

Mai 2020